Was kostet eine Eissauna?

Was-kostet-eine-Eissauna

Der Anschaffungspreis einer mit Stickstoff betriebenen Eissauna liegt zwischen 20.000 – 70.000 Euro.

Elektrisch betriebene Kältekammern mit geringeren Minustemperaturen für den Bereich Wellness sind bereits ab 50.000 Euro erhältlich.

Eissaunen werden auch Kryosaunen oder Kryokabinen genannt. In der Regel werden diese mit direkter Stickstoff-Einleitung in die Sauna heruntergekühlt. Je nach Ausführung, Qualität und zusätzlichen Features erhöhen sich die entsprechenden Gesamtkosten bei dem Kaufpreis.
Die Kosten für die Installation einer Eissauna sind meist höher als die Kosten einer bei einer elektrischen Kältekammer, da die im Mai 2019 in Kraft getretene Verordnung zur Lagerung von Stickstoff erhebliche bauliche Maßnahmen erforderlich macht. Hier müssen beispielsweise kostenintensive Zwangsentlüftungs-Geräte, Sauerstoff-Messfühler und räumliche Lagerungsvoraussetzungen umgesetzt werden.

Für weitere Informationen zu dem Thema: Stickstoff betriebene Eissauna oder elektrische Hochleistungs-Kältekammern können Sie jederzeit gerne Kontakt zu uns aufnehmen.

Leave a comment