Kältekammer- und Kryotherapie-Software Medical für Ärzte, Krankenhäuser, Kurkliniken uvm. mit einer -85 Grad oder -110 Grad Kältekammer.

Die RemediCool Kältekammer Software und App erscheint neben der Version für Kältestudio-Betreiber auch als Softwarelösung für Kälteanwendungen im medizinischen Bereich.

Mit der RemediCool Software bekommen Ärzte und Krankenhäuser/Kliniken die individuelle Erstanwendungszeit eines jeden Patienten sekundengenau berechnet und können die Kältetherapie-Anwendungen in ihrer Kältekammer optimal planen und vor allem nachhalten.
Patienten können über die RemediCool App ihr Wohlbefinden, Schmerz-Level und weitere je nach Anwendungsgebiet relevanten Faktoren eintragen und für die Ärzte ersichtlich festhalten.
Die Steuerung und Kontrolle der Abfrage via App kann vollständig über die RemediCool Software vorgenommen werden.
Auch die Auslastung der Kältekammer sowie die Koordination der Patienten kann mit der RemediCool Software gezielt geplant und überwacht werden.

Als Arzt, Klinikbetreiber oder Zuständiger für die Kältetherapie erhalten Sie einen Software-Zugang über den Sie:

  • Zugriff auf die Patientendaten haben
  • Die Auslastung der Kältekammer(n) überprüfen können
  • Eine Übersicht über App-Aktivitäten der Patienten erhalten
  • Mitarbeiter verwalten können
  • Die Patientenabfrage über die App steuern können
  • Weitere detaillierte Statistiken

Die RemediCool App für Patienten enthält:

  • Übersicht und Bearbeitung der persönlichen (Gesundheits-)Daten
  • Regelmäßige Abfrage des Zustands nach der Kälteanwendung
  • Grafische Darstellung des Zustands nach Kälteanwendungen
  • Übersicht bevorstehender Kälteanwendungen

Software und App können auf Wunsch auch als Whitelabel für Ihre Einrichtung erstellt werden.

Gerne beraten wir Sie ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!