Multi-CryoHacking-System

network 01 code technology ,background 3d rendering illustration

RemediCool hat in einem Gemeinschaftsprojekt zusammen mit dem Unternehmen Weyergans High Care AG und Studenten der Sporthochschule Köln das weltweit einzigartige Multi-CryoHacking-System entwickelt.

Bei der Entwicklung wurden bereits patentierte Systeme wie die Ionisierung von Sauerstoff, das Atemfrequenz-Visualisierungs-Modul und ein Kombinations-Infrarot-System verwendet.
Diese Weltneuheit stellt die perfekte Ergänzung zur Kältetherapie und Vakuumtherapie dar und wurde bereits in den verschiedensten Anwendungsbereichen erfolgreich eingesetzt.
Die Anwendungszeiten, die Dauer der Infra-Rot-Impulse, die Atemgeschwindigkeitsfrequenz und die Zugabe von Ionisiertem Sauerstoff werden von der RemediCool Software/App errechnet und gesteuert.
Mit der Schnittstelle zur RemediCool Software führen die zwischen 2:30 und 7:00 Minuten andauernden Anwendungen zu einem unvergleichlichen Energie-Boost.

Das Multi-CryHacking-System wird ab Januar 2022 in mehreren Kältekammer-Standorten mit der RemediCool Software/App zur Verfügung stehen.

Auf Anfrage erhalten Sie gerne nähere Informationen zur Wirkungsweise des Multi-CryoHacking-Sytsems. Für eine Produktbeschreibung oder Informationen zu möglichen Kombinationstherapien wenden sie sich gerne telefonisch oder per Email an uns.
Wir freuen uns auf ihre Anfrage!

Hinterlasse einen Kommentar